Die DEKTITE® Rohrmanschette ermöglicht eine perfekte Abdichtung von Rohrdurchführungen an Dach und Fassade. Durch die flexiblen Gummisicken werden thermische Längenänderungen der Rohre oder Bekleidungselemente nicht behindert. Ermüdungsbrüche wie u. U. bei starren Rohrdurchführungen, sind dank DEKTITE® Rohrmanschetten ausgeschlossen.

Eigenschaften

  • Standardabmessungen für Rohrdurchmesser bis 508 mm (auf Anfrage auch bis 724 mm)
  • witterungsresistent durch das im Bauwesen bewährte EPDM
  • unempfindlich gegenüber UV-Strahlung
  • anpassungsfähig an alle Profilformen

Vorteile

  • Lange Lebensdauer
  • Wärmebeständigkeit: kurzfristig bis +150° C und dauernd bis + 115° C
  • Sonderlösungen für höhere Temperaturen auf Anfrage
  • Kältebeständigkeit: bis -50°C
  • flexible Anpassung an unterschiedliche Profile, an alle Rohrmaterialien und an Rohrdurchmesser

 

Rohrdurchmesser
[mm]

Grundfläche
[mm]

Dachneigung
[Grad]

Inhalt Kartusche
[ml]

Inhalt Bohrschraubenset
[Stck.]

VPE
[Stck.]
0 - 35   99x99 0 - 60 80 8 1
0 - 55 137x137 0 - 35 80 8 1
0 - 120 218x218 0 - 35 80 16 1
50 - 70 178x178 0 - 35 80 12 1
75 - 170 284x284 0 - 35 80 20 1
125 - 230 365x365 0 - 35 80 28 1
150 - 300 453x453 0 - 35 310 32 1
230 - 508 581x581 0 - 35 310 40 1
bis 724 (auf Anfrage)          

HINWEIS

Beim Einsatz der DEKTITE® Rohrmanschette sind unter anderem die Vorgaben der DIN 18807 „Öffnungen in Dächern“ zu beachten.

Rohrmanschetten dürfen nicht im Bereich von Quer- oder Längsstößen eingebaut werden.

 

Zusätzliche Informationen finden Sie unter folgendem LINK .

SKOBIFIX WDVS

Die Energiepreise sowie das Umweltbewusstsein steigen - deshalb empfiehlt sich die Altbausanierung mit Wärmedämmverbundsystem (WDVS). Skoberne bietet mit SKOBIFIX WDVS eine kreative und platzsparende Lösung die unsichtbar im Wärmedämmverbundsystem versteckt werden kann.

 

Unser Produktkatalog